Verständigung mit gehörlosen Patientinnen und Patienten im Gesundheitswesen

26.11.2007

Was ist bei der Verständigung von Hörenden speziell mit gehörlosen Patientinnen und Patienten zu beachten? Der Landesverband der Gehörlosen Sachsen e.V. lädt Ärzte und Mitarbeiter des Gesundheitswesens ein zum

 

Kommunikationsforum
Verständigung mit gehörlosen Patientinnen und Patienten im Gesundheitswesen

Referent: Dipl.-Psych. Simon Kollien, selbst gehörlos

 

am

 

Dienstag, 11. Dezember 2007, um 19 Uhr,
Villa Davignon (Haus ohne Barrieren),
Friedrich-Ebert-Str. 77 in Leipzig.

 

Schirmherr: Stephan Pöhler, Beauftragter der sächsischen Staatsregierung für Belange von Menschen mit Behinderungen

 

Dolmetscher für Hörende sind anwesend.
Eintritt frei!

Seitenfunktionen

Partner

Meine SLÄK

Schnelleinstieg

Fort- und Weiterbildungskurse für Ärzte

Veranstaltungen für MFA