Arzt/Epidemiologe/Statistiker (m/w)

Die bei der Sächsischen Landesärztekammer angesiedelte Geschäftsstelle der klinischen Krebsregister in Sachsen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Arzt/Epidemiologen/Statistiker (m/w) in Vollzeit.

 

Tätigkeitsschwerpunkte: Aufbau und Leitung der Gemeinsamen Auswertungsstelle, Auswertungen tumorrelevanter Daten und Qualitätsindikatoren, Durchführung von wissenschaftlichen Analysen, Datenaufbereitung für Landesqualitätskonferenzen

 

Erwartet wird eine epidemiologische oder biometrische Ausbildung bzw. Zusatzqualifikation mit mindestens 3-jähriger Berufserfahrung in der statistischen Datenanalyse, der Versorgungsforschung, der epidemiologischen- oder klinischen Forschung. Zum Anforderungsprofil an die Stelle gehören sehr gute Kenntnisse in SPSS, Publikationserfahrung, Grundkenntnisse in der Onkologie einschließlich onkologischer Klassifikationssysteme, Organisationstalent und ausgeprägte Teamfähigkeit, weiterhin Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsstärke. Eine Promotion ist erwünscht.

 

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Leitungstätigkeit in einem kleinen und schlagkräftigen Team. Ein flexibles Gleitzeitmodell ermöglicht Ihnen eine in großen Teilen autonome Arbeitszeitgestaltung.

 

Diese Stelle ist zunächst für zwei Jahre befristet. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) und beinhaltet zusätzliche Sozialleistungen. Weitere Informationen zur klinischen Krebsregistrierung in Sachsen finden Sie unter

 

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, gern auch per E-Mail, spätestens bis zum 28.01.2018 an die
 
Geschäftsstelle KRGAG
bei der Sächsischen Landesärztekammer
c/o Dr. med. Patricia Klein
Ärztliche Geschäftsführerin
Schützenhöhe 16, 01099 Dresden
E-Mail: aegf@slaek.de

Seitenfunktionen

Partner

Meine SLÄK

Schnelleinstieg

Fort- und Weiterbildungskurse für Ärzte

Veranstaltungen für MFA

Kulturelle Veranstaltungen