Aufbereitung von Medizinprodukten in der Arztpraxis für Medizinische Fachangestellte (24 Std.)

(nur für Teilnehmer mit medizinischem Berufsabschluss als MFA, Arzthelferin, Krankenschwester)

Schwerpunkte:

  • Rechtsquellen, Verordnungen, betriebliche Anweisungen und Prozessvalidierung
  • Risikobewertung und Einstufung von Medizinprodukten sowie betriebliche Anforderungen als Voraussetzung zur Aufbereitung
  • Mikrobiologie und Aufbereitungschemie
  • Dekontamination
  • Sichtkontrolle, Pflege und Funktionskontrolle bei der Aufbereitung
  • Packen und Verpacken von Medizinprodukten
  • Sterilisation und Freigabe zur Anwendung

 

Das Absolvieren eines Selbststudiums (einschließlich Lernerfolgskontrolle) in einem Umfang von 4 Stunden ist Bestandteil des Kurses. Nach verbindlicher Anmeldung wird Ihnen ein Informationsblatt mit näheren Angaben zugeschickt.

 

Termin:
Achtung, Kursverschiebung!
(Alt: 11.09. - 12.09.2020, jeweils 08:30 - 17:00 Uhr)
Neu: 27.11. - 28.11.2020, jeweils 08:30 - 17:00 Uhr
Ort: Sächsische Landesärztekammer, Schützenhöhe 16, 01099 Dresden
Gebühren: 158,00 EUR

 

Seitenfunktionen

Partner

  • Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
  • Gesunde Sachsen
  • Gesundheitsinformationen Sachsen
Mein Konto

Schnelleinstieg