Tarifabschluss für Unikliniken bestätigt

23.04.2013

Die Große Tarifkommission des Marburger Bundes hat den Tarifabschluss für die Ärzte in 20 landeseigenen Universitätskliniken gebilligt. Die Tarifvereinbarung sieht u.a. lineare Gehaltserhöhungen im Gesamtumfang von 4,6 Prozent vor. Als Erfolg gilt auch die Einführung einer sechsten Gehaltsstufe in der Entgeltgruppe Ä 1 (Ärzte) sowie die Verbesserungen bei den Zeitzuschlägen. Die Berechnung der Zeitzuschläge für Vollarbeit, beispielsweise an Sonn- und Feiertagen, wird auf eine neue, für die Ärzte günstigere Grundlage gestellt. Weitere Informationen finden Sie unter:

Seitenfunktionen

Partner

  • Ärzte für Sachsen
  • Bündnis Gesundheit
  • Zugang zum Mitgliederportal
Mein Konto

Fortbildungsveranstaltungen für Ärzte

Fort- und Weiterbildungskurse für Ärzte

Häufig besuchte Seiten