Veranstaltungen, Sitzungen und Prüfungen bei der Sächsischen Landesärztekammer: Aktuelle Informationen

26.05.2020

Alle Maßnahmen werden regelmäßig der aktuellen Lage angepasst.

 

Sitzungen

  • Gremiensitzungen (Ausschüsse, Kommissionen, AG, Kreisärztekammern) der Sächsischen Landesärztekammer werden bis 30. Mai 2020 abgesagt. Dringend notwendige Entscheidungen werden im Umlaufverfahren oder mittels Telefonkonferenz getroffen.
  • Ab dem 1. Juni 2020 können Gremiensitzungen unter Einhaltung der Infektionsschutzvorschriften wieder als Präsenztermine durchgeführt werden. Rückfragen zu einzelnen Terminen richten Sie bitte an das zuständige Fachreferat.
  • Die Kammerversammlung wird auf einen Tag reduziert und im Saal der Sächsischen Ärzteversorgung, am 13. Juni 2020, unter Einhaltung der Hygienebestimmungen als Präsenzveranstaltung durchgeführt.

 

Veranstaltungen

  • Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen der Sächsischen Landesärztekammer werden ab 1. Juni 2020 in modifizierter Form wieder durchgeführt.
  • Die Kreisärztekammern können ab 1. Juni 2020 wieder regionale ärztliche Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen durchführen.
  • Bei allen Terminen ist die Einhaltung der Infektionsschutzvorschriften (1,50 m Abstand zwischen Teilnehmern, Händedesinfektion, Husten- und Nieshygiene) zu beachten. Ein Mundschutz ist derzeit nicht vorgeschrieben.
  • Auch eine Vermietung von Veranstaltungsräumen an Dritte kann ab 1. Juni 2020 erfolgen, wenn die maximal zulässige Teilnehmerzahl und die Hygienebestimmungen eingehalten werden können.

 

Prüfungen

  • Facharztprüfungen und Fachsprachenprüfungen finden statt.
  • Prüfungen MFA sowie NäPa-Prüfungen finden statt.

 

Zugang zum Kammergebäude

  • Das Kammergebäude bleibt für den öffentlichen Besucherverkehr bis 30. Mai 2020 gesperrt. Ausnahmen sind ärztliche und tierärztliche Mitglieder, Medizinische Fachangestellte, der Quintessenz-Verlag, medizinisches Personal sowie Lieferanten.

Seitenfunktionen

Partner

Mein Konto

Schnelleinstieg

Fort- und Weiterbildungskurse für Ärzte