Aktuelle Hinweise zu Hygienemaßnahmen und Veranstaltungen der Sächsischen Landesärztekammer

13.10.2020

Alle Maßnahmen werden regelmäßig der aktuellen Lage angepasst.

 

Hygieneplan und wichtige Hinweise für Besucher

 

Sitzungen

  • Gremiensitzungen werden unter Einhaltung der Infektionsschutzvorschriften durchgeführt. Rückfragen zu einzelnen Terminen richten Sie bitte an das zuständige Fachreferat.

 

Veranstaltungen

  • Veranstaltungen werden in modifizierter Form durchgeführt. Bei allen Terminen ist die Einhaltung der Infektionsschutzvorschriften (1,50 m Abstand zwischen Teilnehmern, Händedesinfektion, Husten- und Nieshygiene) gewährleistet. Ein Mundschutz ist im Gebäuder der Landesärztekammer ab 15. Oktober 2020 vorgeschrieben.
  • Eine Vermietung von Veranstaltungsräumen an Dritte ist möglich, wenn die maximal zulässige Teilnehmerzahl und die Hygienebestimmungen eingehalten werden können. Die modifizierten Kapazitätsgrenzen sind den Informationen für Veranstalter zu entnehmen.

 

Prüfungen

  • Facharztprüfungen und Fachsprachenprüfungen finden statt.
  • Prüfungen MFA sowie NäPa-Prüfungen finden statt.

 

Zugang zum Kammergebäude

  • Das Kammergebäude ist für den öffentlichen Besucherverkehr geöffnet. Ab 15. Oktober 2020 besteht für alle Personen beim Betreten des Gebäudes eine Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung. Der Besuch des Kammerrestaurants für Gäste ist ab 12.30 Uhr möglich.

Seitenfunktionen

Partner

Mein Konto

Schnelleinstieg