Aktuelle Hinweise zu Veranstaltungen, Gremiensitzungen und Prüfungen der Sächsischen Landesärztekammer

01.09.2022

Präsidium und Geschäftsführung haben in Anlehnung an die aktuelle Corona-Notfall-Verordnung die Verlängerung der bestehenden Corona-Regelungen für die SLÄK bis 30. September 2022 beschlossen.

 

Veranstaltungen / Prüfungen

  • Auslastung der Veranstaltungsräume bis 75% möglich
  • Fort- und Weiterbildungen: Keine Zugangsbeschränkung, Angebot auch von Online- bzw. hybriden Formaten
  • Gremiensitzungen: Keine Zugangsbeschränkung, Angebot grundsätzlich auch als Hybridsitzung
  • Prüfungen: Keine Zugangsbeschränkung
  • Externe Vermietung gemäß des aktuell gültigen Hygieneplanes und der Begrenzung der Höchstkapazität möglich
  • Es gilt das Abstandsgebot in Veranstaltungsräumen.

Maskenpflicht

  • Empfehlung zum Tragen von FFP2-Masken oder vergleichbarer Atemschutzmasken in öffentlich zugängigen Gängen und Innenräumen

Besucher

  • Keine Zugangsbeschränkung
  • Kammerrestaurant: Frühstücks- und Mittagsversorgung durch EUREST auch für externe Gäste möglich
 
Alle Maßnahmen werden regelmäßig der aktuellen Lage angepasst.

Seitenfunktionen

Partner

Mein Konto

Schnelleinstieg