©SLAEK
©SLAEK

Kursankündigung BÄK-Curriculum „Hygienebeauftragter Arzt“ (40 UE)

Modul I der Kursweiterbildung „Krankenhaushygiene“

Termin: 22.03. – 23.03.2024 – Präsenztage

anschließende E-Learning-Phase (20 UE) – Bearbeitung innerhalb von acht Wochen

 

Ort:

  • Sächsische Landesärztekammer
  • Schützenhöhe 16, 01099 Dresden

Wissenschaftliche Leitung:

  • Dr. med. Gerit Görisch
  • Dr. med. Birte Pantenburg
  • Dipl.-Med. Petra Albrecht

Auskunft:

Gebühren:

  • 400,00 EUR für Mitglieder SLÄK
  • 440,00 EUR für Nichtmitglieder

FZ40

Kursanmeldung direkt online über unser Veranstaltungsportal: https://veranstaltungen.slaek.de/index.cfm?seite=veranstaltungsliste&L=123316(öffnet in neuem Fenster)

Beschreibung:

Der Teilnehmer kann die Funktion eines Hygienebeauftragten Arztes gemäß den Empfehlungen der Kommission für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention (KRINKO) ausüben. Der Kurs kann bereits während der Weiterbildungszeit absolviert werden.

Sofern die landesrechtlichen Vorgaben dies gestatten, sind die BÄK-Curricula ankündigungsfähig und die zuständige Ärztekammer kann ein Kammerzertifikat über die erworbene Qualifikation ausstellen.

Mitglieder der Sächsischen Landesärztekammer erhalten nach bestandener Lernerfolgskontrolle das Ärztekammercurriculum. Nichtmitglieder wenden sich an ihre zuständige Kammer.