Aktuelle Meldungen

  • 21.06.2016

    Veranstaltung „Was hilft Kindern nach der Flucht?“

    eigentlich hätte die Veranstaltung „Was hilft Kindern nach der Flucht?“ bereits am 11. Mai stattfinden sollen, doch damals machte uns die kurzfristige Erkrankung der Referentinnen einen Strich durch die Rechnung. Pressemitteilung "Veranstaltung „Was hilft Kindern nach der Flucht?“ ": weiterlesen...
  • 16.06.2016

    Sächsisches Ärzteparlament tagt in Dresden

    Am 17. und 18. Juni 2016 kommen die Mandatsträger der sächsischen Ärzte zum 26. Sächsischen Ärztetag und zur 54. Kammerversammlung in Dresden zusammen. Zu den Schwerpunkten gehören die Gesetzesvorhaben der Bundesregierung, wie das Antikorruptionsgesetz, die Freigabe von Cannabis oder das E-Health-Gesetz. Pressemitteilung "Sächsisches Ärzteparlament tagt in Dresden": weiterlesen...
  • 08.06.2016

    Berufsanerkennung: Brücke in Beschäftigung für ausländische Fachkräfte

    Die Bundesregierung hat heute den Bericht zum Anerkennungsgesetz 2016 beschlossen. Seit Einführung des Rechtsanspruchs auf ein Anerkennungsverfahren vor vier Jahren ist die Zahl der Anträge deutlich gewachsen. Zwischen 2012 und 2014 wurden mehr als 44.000 Anträge auf Berufsanerkennung allein für bundesrechtlich geregelte Berufe gestellt, davon gut 17.600 Anträge im Jahr 2014. Pressemitteilung "Berufsanerkennung: Brücke in Beschäftigung für ausländische Fachkräfte": weiterlesen...
  • 08.06.2016

    RKI: Schwerpunktthema Gesundheit von Migranten und Geflüchteten

    Menschen mit Migrationshintergrund sind eine große Bevölkerungsgruppe, deren gesundheitliche Situation besonderer Aufmerksamkeit bedarf. Das Bundesgesundheitsblatt widmet sich in der Mai-Ausgabe 2016 dem Thema Gesundheit und Versorgung von Asylsuchenden und Geflüchteten, im Juni 2015 war der Themenschwerpunkt Migration und Gesundheit erschienen. Pressemitteilung "RKI: Schwerpunktthema Gesundheit von Migranten und Geflüchteten": weiterlesen...
  • 06.06.2016

    Einladung: Parlamentarischer Abend für ausländische Fachkräfte im Medizinbereich

    Gemeinsam mit dem Landtagspräsidenten Herrn Dr. Matthias Rößler MdL sowie dem Präsidenten der Sächsischen Landesärztekammer Erik Bodendieck lade ich daher zu einem Parlamentarischen Abend zusammen mit den Abgeordneten des Sächsischen Landtags sowie mit Mitgliedern des Kabinetts ein zum Pressemitteilung "Einladung: Parlamentarischer Abend für ausländische Fachkräfte im Medizinbereich": weiterlesen...
  • 06.06.2016

    STEX in der Tasche – wie weiter?

    Das Sächsische Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz, die Sächsische Landesärztekammer, die Krankenhausgesellschaft Sachsen und die Kassenärztliche Vereinigung Sachsen laden alle Medizinstudenten, die PJ-ler und andere Interessierte herzlich ein zur Informationsveranstaltung für Medizinstudenten und Jungärzte

    Pressemitteilung "STEX in der Tasche – wie weiter?": weiterlesen...
  • 01.06.2016

    Entscheidungen zur Organ- und Gewebespende

    Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) hat heute erste Ergebnisse der bundesweiten Repräsentativbefragung „Einstellung, Wissen und Verhalten der Allgemeinbevölkerung zur Organ- und Gewebespende in Deutschland 2016“ veröffentlicht. Pressemitteilung "Entscheidungen zur Organ- und Gewebespende ": weiterlesen...
  • 01.06.2016

    Sachsen führt Fachsprachenprüfung für ausländische Ärzte ein

    Ausländische Ärzte, die in Sachsen einen Antrag auf Berufserlaubnis oder Approbation stellen, müssen rückwirkend zum 1. Mai 2016 nachweisen, dass ihre Deutschkenntnisse für eine umfassende medizinische Tätigkeit ausreichend sind. Pressemitteilung "Sachsen führt Fachsprachenprüfung für ausländische Ärzte ein": weiterlesen...
  • 25.05.2016

    Klinikum Chemnitz gGmbH für Engagement um Organspende geehrt

    Die Transplantationsbeauftragten sowie Ärzte und Pflegende der Klinikum Chemnitz gGmbH in Sachsen wurden für das besondere Engagement für die Organspende von der Sächsischen Staatsministerin für Soziales und Verbraucherschutz, Barbara Klepsch, sowie der Deutschen Stiftung Organtransplantation (DSO), Region Ost, ausgezeichnet. Pressemitteilung "Klinikum Chemnitz gGmbH für Engagement um Organspende geehrt": weiterlesen...
  • 25.05.2016

    Paracelsus-Medaille der BÄK für Prof. Dr. med. habil. Jan Schulze

    Die Paracelsus-Medaille, die höchste Auszeichnung der deutschen Ärzteschaft, erhielt der Ehrenpräsident der Sächsischen Landesärztekammer, Prof. Dr. med. habil. Jan Schulze, am 24. Mai 2016 auf dem 119. Deutschen Ärztetag in Hamburg für seine Verdienste beim Aufbau der ärztlichen Selbstverwaltung in Ostdeutschland ab 1989 sowie für sein herausragendes langjähriges Engagement bei der Bundesärztekammer und bei grenzüberschreitenden Projekten. Prof. Schulze war von 1999 bis 2015 Präsident der Sächsischen Landesärztekammer. Pressemitteilung "Paracelsus-Medaille der BÄK für Prof. Dr. med. habil. Jan Schulze": weiterlesen...

Seitenfunktionen

Partner

  • Arztausweis
  • Gesunde Sachsen
  • Online-Punktekonto (über das Mitgliederportal
  • Onlinemeldung von Veranstaltungen
Meine SLÄK

Fortbildungsveranstaltungen für Ärzte

Fort- und Weiterbildungskurse für Ärzte

Ärzteblatt

  • 6/2016 Editorial: Der mündige Patient
    Approbation versus Erlaubnis zur Erwerbstätigkeit
    Neue bundesweit geltende Meldepflichten: Bedeutung für Sachsen
    Mitteilungen der Sächsischen Impfkommission
    Fachsprachenprüfung für ausländische Ärzte
    Interventioneller Vorhofohrverschluss
    Medizinische Versorgung von Patienten mit komplexen Behinderungen
    Die Entdeckungen der Anatomen Andreas Vesalius und Konrad Victor Schneider