14. DiabetesMARKT am 09. Juli in Dresden

01.07.2005

Dresden: Ein DiabetesMARKT - eine Großveranstaltung von überregionaler Bedeutung, die Jahr für Jahr bis zu 15.000 Besucher anlockt - findet am Samstag, den 09. Juli 2005 auf der Prager Straße in Dresden statt. Mehr als 30 Stände werden sich auf dem Veranstaltungsgelände verteilen, an denen zahlreiche Diabetes-Experten, Institutionen und Unternehmen über moderne Therapiemodelle, vielfältige Diagnostik-Verfahren und sinnvolle Präventionsmaßnahmen informieren werden. Darüber hinaus werden medizinische Untersuchungen wie Blutzuckertests, Augenhintergrund- und Fußuntersuchungen durchgeführt.

 

Der DiabetesMARKT findet statt am Samstag, 09. Juli 2005, 09:00 bis 17:00 Uhr, auf der Prager Straße in der Einkaufsmeile zwischen Hauptbahnhof und Altstadt.

 

Programm und Angebot im Überblick:

  • 10:00 Uhr - offizielle Eröffnung
    (voraussichtlich durch den Oberbürgermeister und Schirmherrn Ingolf Roßberg) mit Grußworten der anwesenden Präsidenten bzw. deren Vertretern der Diabetes- Institutionen DDB (Deutscher Diabetiker Bund), DDG (Deutsche Diabetes-Gesellschaft) und DDU (Deutsche Diabetes-Union) sowie dem Vorsitzenden des Gastgebers DDS, Professor Dr. Dieter Grüneklee.
  • Themenschwerpunkte:
    - DIABETES-Tests (Blutzucker, Bluthochdruck, Blutfette, Augen und Fußuntersuchungen, RISIKO-Check)
    - Primär- und Sekundärprävention
    - Diabetes im Alter
    - Diabetes bei Kindern
  • Sport- und Spielparcour für jedermann
  • Musikalische Rahmenbegleitung durch die „Blue Wonder Jazz Band”

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Weitere Informationen über den DiabetesMARKT im Internet oder 0180/521 1234 (0,12 €/min).

 

Den Flyer der Deutschen Diabetes-Stiftung können Sie hier herunterladen:

Seitenfunktionen

Partner

Mein Konto

Schnelleinstieg

Fort- und Weiterbildungskurse für Ärzte