Aufruf: Publikation von Beiträgen - Einreichung von Originalien

09.05.2008

Das Redaktionskollegium "Ärzteblatt Sachsen" bittet die sächsischen Ärzte praxisbezogene, klinisch relevante medizinisch-wissenschaftliche Beiträge und Übersichten mit diagnostischen und therapeutischen Empfehlungen, berufspolitische, gesundheitspolitische und medizingeschichtliche Artikel zur Veröffentlichung in unserem Kammerorgan einzureichen.

 

Auch unsere jungen Mediziner werden gebeten, die Ergebnisse ihrer wissenschaftlichen Tätigkeit im "Ärzteblatt Sachsen" zu publizieren.

 

Die Manuskripte sollen in didaktisch klarem, allgemein verständlichem Stil verfasst sein.

 

Die E-Mail lautet: redaktion@slaek.de.
Hier sind die Autorenhinweise nachzulesen.

Wir freuen uns auf Ihren Beitrag.

 

Im Namen des Redaktionskollegium "Ärzteblatt Sachsen"
Prof. Dr. med. habil. Winfried Klug

Seitenfunktionen

Partner

Meine SLÄK

Schnelleinstieg

Fort- und Weiterbildungskurse für Ärzte

Veranstaltungen für MFA