MRE-Netzwerk Sachsen

Das MRE-Netzwerk Sachsen koordiniert und bündelt seit 2010 alle Maßnahmen, welche die Ausbreitung multiresistenter Erreger (MRE), insbesondere in Einrichtungen des Gesundheitswesens im Freistaat Sachsen, eindämmen und verhindern sollen.

Seitenfunktionen

Partner

  • Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
  • Bündnis Gesundheit
  • Gesunde Sachsen
Mein Konto

Schnelleinstieg

Ärzteblatt

  • 10/2018 Wohin zieht es den ärztlichen Nachwuchs?
    Mutterschutz im stationären Gesundheitswesen
    Protonentherapie in der Radioonkologie
    Als Arzt in Peru: Ein Erfahrungsbericht