©Adobe Stock
©Adobe Stock
©Adobe Stock

Ärztinnen und Ärzte

Die Sächsische Landesärztekammer ist die Berufsvertretung aller Ärztinnen und Ärzte im Freistaat Sachsen.

Sie fühlt sich dem Gedanken verpflichtet, dass Ärzte und Ärztinnen als freiberufliche Experten ihre eigenen beruflichen Belange zum Wohle der Patienten zu einem Großteil selbst gestalten können. Bei allen Fragen zur ärztlichen Fort- und Weiterbildung, zur aktuellen Berufs- und Gesundheitspolitik sowie zur ärztlichen Qualitätssicherung ist die Landesärztekammer Ihre zentrale Ansprechpartnerin.

Aktuelle Meldungen zum Thema Arzt

Die Ärztekammern der Länder Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen begrüßen die Initiative des Ministerpräsidenten (MP) Reiner Haseloff (CDU, Sachsen-Anhalt), die Vergabe von Medizinstudienplätzen neu zu strukturieren.

©SLAEK

PJ-Infotag und „STEX in der Tasche-wie weiter?“: Informationsveranstaltung für Akademische Lehrkrankenhäuser, Medizinstudierende und Jungärzte

Die Sächsische Landesärztekammer hat eine interne Meldestelle eingerichtet, um Meldungen über Missstände und Fehlverhalten entgegenzunehmen.

Die Sächsische Landesärztekammer lehnt jede Form von Extremismus ab und unterstützt die demokratischen Kräfte in der Zivilgesellschaft. Menschenwürde und Mitmenschlichkeit sind zentrale Prinzipien der ärztlichen Ethik.

©SLAEK

Am 12. März von 16:00 bis 18:30 Uhr lädt die Sächsische Landesärztekammer in Kooperation mit dem Marburger Bund Sachsen und SyGAAd e.V. zu einer Informationsveranstaltung "Berufseinstieg für ausländische Ärztinnen und Ärzte in Deutschland" in Leipzig ein.

Aufgrund der Versorgungslage im Bereich Löbau-Zittau bietet die KV Sachsen Dermatologen die Möglichkeit, als angestellter Arzt bzw. angestellte Ärztin in einer KV-Praxis zu arbeiten.

Weitere Meldungen
1 / 6

Informationen für Medizinstudierende

©SLAEK

Gründe für ein Medizinstudium im Freistaat Sachsen sind unter anderem die niedrigen Kosten, ausgezeichnete Betreuung und gute Jobchancen. Weitere, ausführliche Information rund um das Medizinstudium finden Sie hier.

Ethikkommission bei der Sächsischen Landesärztekammer

Schroffe Küste Bildunterschrift, ©SLAEK

Die Ethikkommission ist bei der Sächsischen Landesärztekammer die nach Landesrecht zuständige Kommission, wenn ein/e Arzt/Ärztin bzw. eine Prüfstelle in Sachsen an einer klinischen Prüfung teilnehmen will.

Organspende

©AdobeStock/Papisut

Die Sächsische Landesärztekammer möchte ihre Mitglieder differenziert über das Thema informieren und mit konkreten Angeboten für Schulungen oder Vorträge unterstützen.

Qualitätssicherung

©SLAEK

Um das Niveau der Patientenversorgung zu gewährleisten, zu verbessern und die Patientensicherheit zu erhöhen sind organisatorische, normative, technische und motivierende Maßnahmen zu ergreifen.

Ärzte im Ruhestand

©SLAEK

Die Sächsische Landesärztekammer hält für Ärzte im Ruhestand vielfältige Angebote und wichtige Informationen vor.

©SLAEK

Arzt und Recht

©SLAEK

Rechtliche Grundlagen und Hinweise im Rahmen der ärztlichen Berufsausübung, Informationen zum Ausschuss Berufsrecht, der Gutachterstelle für Arzthaftungsfragen und Aktuelles zum Patientenrechtegesetz

Ausländische Ärzte

©SLAEK

Die Sächsische Landesärztekammer stellt hier zu Themen wie Anerkennung zum Facharzt und Approbation Informationen zur Verfügung.

Forum Junge Ärztinnen und Ärzte

©AdobeStock/ASDF

Ärztinnen und Ärzte in Weiterbildung (ÄiW) aus verschiedenen Fachrichtungen und Weiterbildungsjahren bilden ein Forum für den offenen Austausch zu Themen wie Weiterbildung, Berufseinstieg, interdisziplinäres Arbeiten und Vereinbarkeit von Beruf und Familie.