©Adobe Stock
©Adobe Stock
©Adobe Stock

Ärztinnen und Ärzte

Die Sächsische Landesärztekammer ist die Berufsvertretung aller Ärztinnen und Ärzte im Freistaat Sachsen.

Sie fühlt sich dem Gedanken verpflichtet, dass Ärzte und Ärztinnen als freiberufliche Experten ihre eigenen beruflichen Belange zum Wohle der Patienten zu einem Großteil selbst gestalten können. Bei allen Fragen zur ärztlichen Fort- und Weiterbildung, zur aktuellen Berufs- und Gesundheitspolitik sowie zur ärztlichen Qualitätssicherung ist die Landesärztekammer Ihre zentrale Ansprechpartnerin.

Aktuelle Meldungen zum Thema Arzt

Die gewählten Vertreter der sächsischen Ärztinnen und Ärzte bekennen sich damit anlässlich des 34. Sächsischen Ärztetages in Dresden zu ihrer Verantwortung.

Die sächsische Ärzteschafft fordert die Verantwortlichen in den Leitstellen auf, die Kompatibilität smartphonebasierter Apps für die Alarmierung qualifizierter Ersthelfer untereinander zu sichern.

Die „Hermann-Eberhardt-Friedrich-Richter-Medaille“ wurde an drei Persönlichkeiten für ihre Verdienste um die sächsische Ärzteschaft verliehen.

©SLAEK

Am 14. und 15. Juni 2024 kommen in Dresden die Mandatsträger und Mandatsträgerinnen der Ärzteschaft im Rahmen des 34. Sächsischen Ärztetages und der 71. Tagung der Kammerversammlung zusammen.

©SLAEK

Der bundesweite Tag der Organspende am 01. Juni 2024 setzt ein Zeichen für die Bedeutung der persönlichen Entscheidung. Anlässlich des Tages der Organspende erneuert die Sächsische Landesärztekammer ihre Forderung nach Einführung einer Widerspruchslösung.

©SLAEK

In Dresden wurden das Heinrich-Braun-Klinikum in Zwickau sowie zwei weitere Krankenhäuser aus Sachsen-Anhalt und Thüringen für ihr besonderes Engagement im Organspendeprozess von den zuständigen Landesministerien gemeinsam mit der Deutschen Stiftung Organtransplantation (DSO) Region Ost ausgezeichnet.

Weitere Meldungen
1 / 6

Informationen für Medizinstudierende

©SLAEK

Gründe für ein Medizinstudium im Freistaat Sachsen sind unter anderem die niedrigen Kosten, ausgezeichnete Betreuung und gute Jobchancen. Weitere, ausführliche Information rund um das Medizinstudium finden Sie hier.

Ethikkommission bei der Sächsischen Landesärztekammer

Schroffe Küste Bildunterschrift, ©SLAEK

Die Ethikkommission ist bei der Sächsischen Landesärztekammer die nach Landesrecht zuständige Kommission, wenn ein/e Arzt/Ärztin bzw. eine Prüfstelle in Sachsen an einer klinischen Prüfung teilnehmen will.

Organspende

©AdobeStock/Papisut

Die Sächsische Landesärztekammer möchte ihre Mitglieder differenziert über das Thema informieren und mit konkreten Angeboten für Schulungen oder Vorträge unterstützen.

Qualitätssicherung

©SLAEK

Um das Niveau der Patientenversorgung zu gewährleisten, zu verbessern und die Patientensicherheit zu erhöhen sind organisatorische, normative, technische und motivierende Maßnahmen zu ergreifen.

Ärzte im Ruhestand

©SLAEK

Die Sächsische Landesärztekammer hält für Ärzte im Ruhestand vielfältige Angebote und wichtige Informationen vor.

©SLAEK

Arzt und Recht

©SLAEK

Rechtliche Grundlagen und Hinweise im Rahmen der ärztlichen Berufsausübung, Informationen zum Ausschuss Berufsrecht, der Gutachterstelle für Arzthaftungsfragen und Aktuelles zum Patientenrechtegesetz

Ausländische Ärzte

©SLAEK

Die Sächsische Landesärztekammer stellt hier zu Themen wie Anerkennung zum Facharzt und Approbation Informationen zur Verfügung.

Forum Junge Ärztinnen und Ärzte

©AdobeStock/ASDF

Ärztinnen und Ärzte in Weiterbildung (ÄiW) aus verschiedenen Fachrichtungen und Weiterbildungsjahren bilden ein Forum für den offenen Austausch zu Themen wie Weiterbildung, Berufseinstieg, interdisziplinäres Arbeiten und Vereinbarkeit von Beruf und Familie.