2. Treffen der klinischen Ethikberatung in Sachsen

19.08.2011

In jüngster Zeit hat der Bedarf an Ethikberatung aufgrund der medizinischen Möglichkeiten und der juristischen Unsicherheiten gerade für moralische Alltagsprobleme im Klinikbereich zugenommen. Mit Blick auf die gesundheitspolitischen sowie demografischen Entwicklungen ist mit einer Häufung von problematischen Grenzfällen in der medizinischen Versorgung zu rechnen.
 

Deshalb veranstaltet der Gesprächskreis Ethik in der Medizin der Sächsischen Landesärztekammer am 22. September 2011, um 16.00 Uhr, im Plenarsaal der Sächsischen Landesärztekammer, Schützenhöhe 16, 01099 Dresden, ein Fachsymposium zur klinischen Ethikberatung in Sachsen.
 

Programm und Anmeldeformular finden Sie hier:

Seitenfunktionen

Partner

Mein Konto

Schnelleinstieg

Fort- und Weiterbildungskurse für Ärzte