Neuen Räumen einen Namen geben - Ihr Vorschlag für verdienstvolle Ärzte

23.07.2012

In der Sächsischen Landesärztekammer entstehen bis zum Herbst neue Vortrags- und Seminarräume. Der Vorstand möchte diesen neuen und auch den bereits vorhandenen Veranstaltungsräumen jeweils einen Namen von verdienstvollen sächsischen Ärzten geben, um so an bekannte Mediziner wie Sigbert Ganser, Arthur Schlossmann oder Otto Rostoski zu erinnern.

 

Ärzte in Sachsen sind nun aufgerufen, Namen von verdienstvollen sächsischen Ärzten für diese Namensgebung vorzuschlagen. Die Namensvorschläge können mit einer kurzen Begründung bei der Sächsischen Landesärztekammer eingereicht werden. Der Vorstand wird aus diesen Vorschlägen Namen für die Räume auswählen, diese im Ärzteblatt Sachsen veröffentlichen und die Biografien der Ärzte für die Besucher der Sächsischen Landesärztekammer in einer Mappe zusammenstellen.

 

Ihre Vorschläge richten Sie bitte bis zum 20. August 2012 an:
Sächsische Landesärztekammer
Kennwort: "Räumen einen Namen geben"
Schützenhöhe 16
01099 Dresden
E-Mail: dresden@slaek.de

Seitenfunktionen

Partner

Mein Konto

Schnelleinstieg

Fortbildungsveranstaltungen für Ärzte

Fort- und Weiterbildungskurse für Ärzte