"Rezept für Bewegung"

Kooperationsvereinbarung zwischen der Sächsischen Landesärztekammer, dem Landessportbund Sachsen und dem Sächsischen Sportärztebund unterzeichnet

02.07.2021

Heute haben die Sächsische Landesärztekammer, der Landessportbund Sachsen und der Sächsische Sportärztebund eine Kooperationsvereinbarung zur Einführung eines "Rezeptes für Bewegung" in Sachsen unterzeichnet.

 

Die Kooperationspartner bekräftigen damit ihren Willen zu einer Zusammenarbeit, um mit der Einführung des "Rezeptes für Bewegung" ein niederschwelliges Angebot für alle sächsischen Bürgerinnen und Bürger zu schaffen, ihr Bewegungsverhalten positiv zu verändern und dieses dann auch langfristig zu erhalten. Damit wollen sie einen wichtigen Beitrag zum Erreichen der sächsischen Präventionsziele "gesund aufwachsen - gesund leben - gesund altern" leisten.

 

Die Partner verpflichten sich, den Ausbau gesundheitssportlicher Angebote zu fördern und so möglichst vielen Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit einer lebensbegleitenden Bewegungsaktivität zu ermöglichen. Durch regelmäßige Qualifikation von Übungsleiterinnen und Übungsleitern sowie die Modernisierung von Sportstätten sollen sich die Vereine auf neue Sportmotive und -bedürfnisse der Bevölkerung einstellen.

 

Für Ärztinnen und Ärzte sollen spezielle Fortbildungsangebote zur Primärprävention entwickelt werden, um ihnen in allen Versorgungsbereichen die Wichtigkeit lebenslanger Bewegung in der Begleitung ihrer Patientinnen und Patienten zu vermitteln.

Seitenfunktionen

Partner

Mein Konto

Schnelleinstieg

Aktuelle Meldungen

Fortbildungsveranstaltungen für Ärzte

Fort- und Weiterbildungskurse für Ärzte