Innensichten - über Krankheiten der Seele

Veranstaltungsreihe vom 9. Januar bis 5. März 2014 im Deutschen Hygiene-Museum Dresden

29.01.2014

Ab wann gilt jemand als psychisch krank? Wer braucht Behandlung? Ab wann ist er wieder gesund? In dieser Reihe von Veranstaltungen werden Betroffene zu Wort kommen, die ihre Erfahrungen mit der Diagnose einer psychischen Erkrankung und ihren Weg zur Heilung oder zu einem neuen Leben mit der Erkrankung künstlerisch verarbeitet haben. Ihre Erfahrungen stellen sie in ihren Kunstwerken und im Gespräch mit einem Arzt oder Therapeuten vor.

 

Eine Veranstaltungsreihe in Kooperation mit dem Institut für Klinische Psychologie und Psychotherapie der Technischen Universität Dresden und dem Deutschen Hygiene-Museum Dresden.

 

Das vollständige Programm finden Sie hier:

Seitenfunktionen

Partner

Mein Konto

Schnelleinstieg

Fortbildungsveranstaltungen für Ärzte

Fort- und Weiterbildungskurse für Ärzte