Neuer Internetauftritt für Medizinische Fachangestellte (MFA)

04.02.2011

Dresden: Die Sächsische Landesärztekammer hat ihr Online-Informationsangebot für die Medizinischen Fachangestellten aktualisiert. Sowohl inhaltlich als auch konzeptionell wurde dieser Bereich auf
erneuert und erweitert. Eine nutzerfreundliche Oberfläche bietet den Direkteinstieg für interessierte Schüler oder Auszubildende sowie für ausbildende Ärzte. Neben umfangreichen Informationen zum Ausbildungsberuf, Fortbildungsangeboten und rechtlichen Grundlagen finden sich nun auch hilfreiche FAQs.
 

Prof. Dr. med. habil. Jan Schulze, Präsident der Sächsischen Landesärztekammer, begrüßt das modernisierte Angebot. "Die Neustrukturierung unseres Onlinebereiches für die Medizinischen Fachangestellten bildet einen wichtigen Schritt unserer Bemühungen um den Fachkräftenachwuchs. Informationen gezielt und schnell finden, das ist grundlegend für Auszubildende als auch für Ausbilder."
 

Die Sächsische Landesärztekammer ist der zuständige Ansprechpartner für die Ausbildung der Medizinischen Fachangestellten. Diese bilden in den Arztpraxen und Gesundheitsversorgungszentren die Schnittstelle zwischen Arzt und Patient.
 

Weitere Informationen unter 0351 8267-160.

Seitenfunktionen

Partner

Mein Konto

Schnelleinstieg

Aktuelle Meldungen

Fort- und Weiterbildungskurse für Ärzte