Medizin Spezial – Fortbildung für Ärzte

Interprofessioneller Gesundheitskongress bietet spezielle Seminare für Ärzte an! 8. und 9. April im Internationalen Congress Center Dresden

09.03.2016

Wie lässt sich Kompressionstherapie in der Praxis abrechnen? Wie werden Larynxtubus und Defibrillator bei der Reanimation eingesetzt? Wie führt man Mitarbeiter richtig? Was muss man wissen rund ums Thema Datenschutz in der Arztpraxis?

Das sind die Themen der speziellen Ärzte-Seminare, die auf dem Interprofessionellen Gesundheitskongress in Dresden angeboten werden.

 

Alle Termine von „Medizin Spezial" auf einen Blick:

 

Freitag, 8. April:

14.00 - 16.30 Uhr: Kompression auf dem Prüfstand

14.00 - 16.30 Uhr: Organspende - Patienten, Transplantierte, Angehörige

14.00 - 16.30 Uhr: Älterer Mensch mit Diabetes - Drahtseilakte der Versorgung

 

Sonnabend, 9. April:

09.00 - 12.00 Uhr: Arzneimitteltherapiesicherheit im Altenheim

09.00 - 12.00 Uhr: Der ältere Patient im Akutkrankenhaus

13.30 - 16.00 Uhr: Flüchtlingsversorgung im interprofessionellen Team

13.30 - 16.00 Uhr: Gesundheitsversorgung gemeinsam gestalten

 

Ort: Internationales Congress Center Dresden, Ostra-Ufer 2, 01067 Dresden

 

Weitere Informationen & Anmeldung:

Seitenfunktionen

Partner

  • Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
  • Gesunde Sachsen
  • Gesundheitsinformationen Sachsen
Mein Konto

Schnelleinstieg

Fort- und Weiterbildungskurse für Ärzte