Israelischer Ärzteverband und Bundesärztekammer zu Gast in Dresden

21.06.2022

Vom 22. Juni bis 23. Juni 2022 treffen sich in Dresden die Vorstände von Bundesärztekammer und Israeli Medical Association zu einer gemeinsamen Konsultation.

 

Schwerpunktthemen der Beratungen sind die humanitäre Hilfe für die vom Krieg in der Ukraine betroffenen Menschen, der Umgang mit der Corona-Pandemie, die Etablierung medizinischer Innovationen in der Gesundheitsversorgung sowie die gegenseitige Anerkennung von ärztlichen Fortbildungszertifikaten beider Länder.

 

Neben einer Stadtführung und dem Besuch der Synagoge werden die Gäste morgen auch in der Sächsischen Landesärztekammer erwartet.

 

Den Israelischen Ärzteverband und die Bundesärztekammer verbindet eine jahrelange enge Kooperation in internationalen Gremien, wie dem Weltärztebund und dem Europäischen Forum der Ärzteverbände in der europäischen Region der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Das diesjährige Treffen ist bereits das dritte seiner Art.

Seitenfunktionen

Partner

Mein Konto

Schnelleinstieg

Aktuelle Meldungen